ekomi
DE | EN
Ab 75,00€ versandkostenfrei bestellen
   

Der Valentinstag

10.02.2014 11:11

Geschenkkorb zum Valentinstag für ein romantisches Frühstück


Wie jedes Jahr wartet auch in diesem Februar der Valentinstag, der Tag der Verliebten, auf all jene, die ihren Liebsten eine Freude machen möchten oder endlich einmal wieder ein wenig Zeit in romantischer Zweisamkeit verbringen wollen. Besonders beliebt sind an diesem Tag sicherlich Blumen, Pralinen oder andere Liebesbeweise, es geht jedoch auch weitaus spezieller und kulinarischer, zum Beispiel mit einem schönen Geschenkkorb randvoll mit erlesenen Delikatessen für den oder die Auserwählte.

Die Alternative zum Candle-Light-Dinner – das romantische Frühstück


Nicht nur frisch Verliebte freuen sich über ein reichhaltiges und vielfältiges Frühstücksbuffet am Morgen, auch nach Jahren in einer glücklichen Beziehung ermöglicht diese ausgefallene Alternative zum klassischen Dinner ein gemütliches Beisammensein in den heimischen vier Wänden. Wer seine Herzensdame oder seinen Liebsten besonders verwöhnen möchte, könnte das leckere Essen sogar im Bett servieren, bei schönem Wetter macht sich auch ein Picknick in der Natur gut (warm anziehen) und garantiert ungestörte Zweisamkeit. Dennoch sollten die Verliebten dabei auf ein paar Details achten, denn ein Frühstück allein sorgt noch lange nicht für Romantik. Auf dem Küchentisch machen sich beispielsweise ein paar Kerzen gut, zugleich sorgen frische, duftende Blumen für Frühlingsgefühle, denn schließlich sind es oftmals gerade diese charmanten Kleinigkeiten, die das besondere Etwas ausmachen.


Mit edlem Geschenkkorb für erlesene Genüsse sorgen


Es muss ja nicht immer der Käse aus dem Supermarkt sein oder die Marmelade, die ansonsten unangetastet im Kühlschrank steht. Gerade an einem besonderen Datum wie dem Valentinstag lohnt sich da doch viel eher der Griff zu etwas Besonderem, das so schnell nicht wieder auf den Tisch kommt. Wie wäre es beispielsweise mit Feinschmeckerprodukten direkt aus der Spreewald-Region, die in schonender Handarbeit hergestellt werden und Genuss und Qualität garantieren?
Bestens geeignet für solch einen Geschenkkorb sind unter anderem verschiedene Fleischsorten, die für deftigen Genuss sorgen. Der Betrieb Vetschauer Wurstwaren bietet beispielsweise ein reichhaltiges Sortiment, das neben hausgemachter Leberwurst, leckerem Schmalzfleisch auch mit der Original Spreewälder Rotwurst begeistert. Für Abwechslung sorgt indes ein ausgefallener Aufstrich, der mit ausgewählten Geschmackskompositionen punktet – hier können wir Ihnen die süßen Cremes der Confiserie Felicitas empfehlen, deftiger wird es dagegen mit einer Sandwichcreme wie sie vom Hause Kunella Feinkost zu finden ist. Zudem sorgt eine schokoladige Kleinigkeit im Valentinskorb für eine leckere Überraschung – vielleicht in Form einer Pralinenstange oder frischer, mit Schokolade ummantelter Früchte. Abgerundet wird das romantische Frühstück dann schließlich mit einem kleinen Sekt, um an diesem schönen Tag auf die Liebe anzustoßen.

Nächter Blog:
Grünkohleintopf