ekomi
DE | EN
Ab 75,00€ versandkostenfrei bestellen
   

Schnitzel-Röllchen mit Zwiebel-Senf-Füllung auf Paprikanudeln mit geräuchertem Schafskäse

05.12.2011 13:18 von Gregor Ambros 01

Schnitzel-Röllchen mit Zwiebel-Senf-Füllung auf Paprikanudeln mit geräuchertem Schafskäse - Preview

Ein schmackhaftes Schnitzel-Gericht aus dem Spreewald!

Raffinierte Schnitzel-Röllchen in Kombination mit pikanten Nudeln und geräuchertem Schafskäse. Eine Spreewälder Küchen-Kreation, die Sie unbedingt versuchen sollten!

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

 

Fakten:

Zubereitungszeit: ca. 30 min

Für 4 Portionen

Zutaten:

So wirds gemacht:

  1. Bringen sie etwas gesalzenes Wasser zum kochen für die "Bandnudeln vom Spreewälder Landei" und bereiten diese nach Packungsangabe zu.
  2. Die Schweineschnitzel gleichmäßig und schön dünn klopfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Schnitzel mit "Koals Spreewälder Zwiebelsenf" bestreichen und anschließend wie Rouladen zusammenrollen.
  3. Die Eier verquirlen und die Schnitzelröllchen zunächst durchs Ei ziehen und dann im Paniermehl von allen Seiten panieren.
  4. Bei kleiner Flamme die Butter zerlassen und die Schnitzelröllchen von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten braten.
  5. Die Nudeln abgießen und abschrecken. Anschließend das Öl von den Kunella "Knoblauchzehen in Öl mit Paprika" in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen.
  6. "Spreewälder Paprika geschnitten" von Spreewaldrabe abtropfen und gemeinsam mit 2 Knoblauchzehen in die Pfanne geben. Kurz die Nudeln mit durchschwenken und auf einem flachen Teller anrichten. Den geräucherten Schafskäse grob zerbröseln und auf den Paprikanudeln verteilen.
  7. Die fertig gebratenen Schnitzelröllchen schräg anschneiden und auf die Nudeln setzen.

 

Guten Appetit wünschen Chefkoch Robert und spreewald-praesente.de!