ekomi
DE | EN
Ab 75,00€ versandkostenfrei bestellen
   

Tolle Picknick-Rezepte zum Schlemmen

26.05.2014 11:33

leckere Sandwiches

 

Für ein gelungenes Picknick gibt es nahezu unzählige Rezeptideen, die nicht nur satt machen, sondern auch noch toll aussehen und natürlich hervorragend schmecken. Ganz nach individuellem Geschmack darf es dabei würzig und deftig zugehen oder aber süß und leicht, erlaubt ist also, was gefällt. 

 

 

Wer sich für den Ausflug in die Natur selbst an Herd und Ofen stellen möchte, um Freunden oder Familie etwas ganz Besonderes zu zaubern, der sollte daher darauf achten, dass die Leckereien nicht allzu ausgefallen sind, denn schließlich sind die Geschmäcker verschieden und sollten daher möglichst alle ansprechen. Oftmals machen sich hier zum Beispiel verschiedenartig gefüllte Hefeschnecken gut, die unter anderem mit Schinken, Frischkäse und frischen Kräutern aufgebacken werden können. Wer hier ein wenig an den Zutaten feilt und statt ganz gewöhnlichem Schinken vielleicht doch eher auf einen herzhaften Bauernschinken aus dem Spreewald zurückgreift, so wie ihn das Traditionsunternehmen Vetschauer Wurstwaren herstellt, kann so ganz leicht ein kleines kulinarisches Highlight kreieren. Auch ein klassischer Nudel- oder Kartoffelsalat findet meist reißenden Absatz, in jedem Fall sollte hier aber darauf geachtet werden, dass zumindest ein Gericht auf für Vegetarier geeignet ist. Abgeschmeckt werden kann der Salat unter anderem mit etwas Meerettich, um für eine besondere Note zu sorgen, hier macht sich beispielsweise der Original Spreewälder Sahnemeerrettich im Gläschen von der Kunella Feinkost GmbH gut.
 
 
Auf bewährte Klassiker setzen

Aber auch einige Klassiker sollten im Picknickkorb nicht fehlen. So lässt sich mit belegten Brötchen meist nicht viel falsch machen, sofern ein wenig variiert wird und damit für jeden das Richtige dabei ist. Dazu können eingelegte Spreewälder Paprikaschoten gereicht werden, die mit einer würzigen Tomatensauce für ein tolles Geschmackserlebnis sorgen. Auch weitere kleine Antipasti wie Schafskäse in Kräuter-Leinöl eignen sich als schneller Snack und lassen sich zudem auch bestens mit anderen Speisen kombinieren.
Weitere Ideen für ein gelungenes Picknick
 
  • Kalte Speisen – Hackbällchen mit verschiedenen Dips können auch gut kalt genossen werden und eignen sich damit ideal für ein Picknick. Wer es etwas exotischer mag, kann hier aber auch ein paar Koftas, also ägyptische Hackbällchen, vorbereiten.

  • Nachtisch – als Nachtisch eignet sich ein Kuchen meist gut, wobei Zitronenkuchen für den besonderen Frischekick sorgt. Ebenfalls beliebt sind aber auch selbstgemachte Erdbeerkuchen oder andere Varianten mit aktuellen Saisonfrüchten. Hierbei sollte allerdings auf Sahne verzichtet werden, da diese in der Wärme schnell flüssig wird.

  • Sandwiches – obwohl ein Sandwich im Grunde eher einfach ist, so bietet es doch viele Möglichkeiten der Individualisierung. Garniert mit frischem Salat, Gurken, Tomaten und Kräutern kann es so beispielsweise sowohl mit frischem Lachs oder Thunfisch als auch mit Putenbrust oder als vegetarische Alternative angeboten werden.