ekomi
DE | EN
Ab 75,00€ versandkostenfrei bestellen
   

Weißes Mousse an Zimtpflaumen

06.03.2013 09:00

Weiße Mousse

Süße Sünde

Mit einem feinen Schokoladenmousse-Rezept versüßen wir Ihnen in diesem Monat die kalten Tage. Richtige Winterstimmung kommt auf, wenn die köstlichen Zimtpflaumen auf dem heimischen Herd Ihren Duft in der ganzen Wohnung ausbreiten und jeden Nachbarn vor Neid erblassen lassen. Dann heißt es Augen schließen und genießen.
Kann den lecker Sünde sein?

 

Fakten:

Zubereitungszeit: ca. 40 min

Für 10 Personen

Zutaten:

So wirds gemacht:

  1. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen
  2. Eier trennen 
  3. Eiweiß und Salz steif schlagen
  4. Eigelb und Puderzucker im heißen Wasserbad cremig rühren
  5. Weiße Schokoladencreme und heiße Milch glatt rühren
  6. Gleichmäßig mit der ausgedrückten Gelatine unter die Ei-Creme rühren
  7. Sahne steif schlagen und mit dem Eischnee unterziehen
  8. Mousse im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen
  9. Vor dem servieren, die Zimtpflaumen in einem kleinen Topf erhitzen
  10. Vom Mousse Nocken ausstechen und mit den heißen Zimtpflaumen servieren

- Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit -

Tipps:

Dieses Rezept lässt sich selbstverständlich mit Ihrer Lieblingsgeschmacksrichtung von Felicitas Schokoladencreme abwandeln.


Garnieren Sie Ihr Dessert mit gehackten Pistazien, so erzielen Sie auf Ihrem Dessertteller ein tolles Farbspiel.


Ein tolles Aroma bekommen die Zimtpflaumen auch durch Zugabe von einem Schuss Rotwein.

Letzter Blog:
Der Valentinstag