ekomi
DE | EN
Ab 75,00€ versandkostenfrei bestellen
   

SpreewaldRabe aus Boblitz

 






 

Rabe GmbH - leckere Spezialitäten aus dem Spreewald

Die Firmengeschichte der Rabe GmbH reicht bis ins Jahr 1898 zurück, als Ernst Lehmann den Gurken- und Meerrettich-Versandhandel gründete. Inzwischen produziert das Unternehmen bereits in 4ter Generation hochwertige Spreewälder Gurken und Meerrettich.

Da die Rabe GmbH enge und langjährige Beziehungen zu regionalen Gemüsebauern pflegt, können sich die Kunden darauf verlassen, dass natürliches, taufrisches Gemüse in der Produktion verarbeitet wird. Viele Kräuter stammen zudem aus eigenem Anbau und sorgen bei jeder Konserve für ein angenehmes Aroma und einen tollen Geschmack. In der Konservenfabrik von SpreewaldRabe werden in erster Linie Gurken, Kürbis, Meerrettich, Weiß- und Rotkohl eingelegt - Gemüse, das seit Generationen typisch für den Spreewald ist.

Nachhaltige Produktion für intensive Geschmackserlebnisse

Das Gemüse, das von SpreewaldRabe verarbeitet wird, wächst auf fruchtbaren Böden und ist daher besonders lecker und reich an Vitaminen. Da die Konserven ständig im eigenen Labor kontrolliert und in regelmäßigen Abständen in einem Lebensmittelinstitut untersucht werden, ist jederzeit erstklassige Qualität gewährleistet. Wer sich eine Konserve (z.B. Spreewaldgurken) der bekannten Marke gönnt, kann sich auf natürlichen und leckeren Genuss freuen.

Die beliebtesten Produkte von SpreewaldRabe

Die Rabe GmbH stellt inzwischen auch Rohkonserven her, die ohne Wärmebehandlung zubereitet werden und daher besonders frisch und knackig schmecken. Abgesehen von klassischen Spreewaldgurken produziert das Unternehmen GemüsemeerrettichPreiselbeermeerrettichSahnemeerrettich und Spreewälder Paprikaletscho. Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl - das gesamte Sortiment ist deutlich umfangreicher. Da alle Spreewaldgurken und Meerrettich-Sorten mit aromatischen Gewürzen verfeinert werden, sind unvergessliche Geschmackserlebnisse garantiert.

 

Alle Produkte von SpreewaldRabe finden Sie hier.